Zwei Wochen sind die Kleinen nun schon alt! Sie nehmen kräftig zu, nach einer Woche hatten sie ihr Geburtsgewicht verdoppelt! Kimi ist eine fürsorgliche Mama, auch wenn sie sich jetzt schon “längere Auszeiten” nimmt um mit Mika ausgiebig durch den Garten zu toben oder die Küche nach eventuell liegengebliebenem Essbaren durchforstet 🙂

In den nächsten Tagen werden vermutlich die Äuglein geöffnet und die Öhrchen aufgehen – leichte Anzeichen dafür sind schon da! Auf diesen Moment freue ich mich immer besonders, beginnt doch dann die Zeit des echten Wahrnehmens mit allen Sinnen! Das herumtapsen in der Wurfkiste wird schon fleißig geübt – als echter Kerry muss man schließlich vorbereitet sein, wenn man die Welt endlich sehend und hörend erobern kann!

Diese Näschen - einfach nur zum Knutschen!

Diese Näschen – einfach nur zum Knutschen!

Kuscheln im Körbchen, wenn Mama gerade mal nicht da ist

Zu Müde um ganz ins Körbchen zu kommen …

Total entspannt …

 

Die Zeit rennt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.